Sicherheitsaudits an Straßen

Die Sicherheit an Straßen ist ein wichtiges Planungskriterium, das bereits bei der Planung berücksichtigt werden muss.

Da hier aber häufig Defizite bestehen, wurden auf Veranlassung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und unter Leitung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) die "Empfehlungen für das Sicherheitsaudit für Straßen (ESAS)" erarbeitet.

Im Jahr 2002 hat das BMVBS empfohlen, die ESAS bei allen Planungen und Entwürfen von Neu-, Um- und Ausbaumaßnahmen für inner- und außerörtliche Straßen als Grund-lage für die Abnahme einzelner Leistungsphasen oder zur Qualitätssicherung anzuwenden.

In naher Zukunft soll das Audit für Straßenplanungen zur Pflicht werden. Hierzu ist vorgesehen, die "Richtlinie für das Sicherheitsaudit für Straßen (RSAS)" einzuführen. Diese Richtlinie ist derzeit in der Bund-Länder-Abstimmung und soll zeitnah eingeführt werden.

Unser Büro kann Ihnen nun auch diese Leistungen anbieten.

Wir erstellen Sicherheitsaudits durch einen zertifizierten Auditor. Es können Außerortsstraßen (Autobahnen und Landstraßen) sowie Ortsdurchfahrten auditiert werden.

 

Hier finden Sie die Auditorenliste der BASt.

 

Fachbeitrag aus Unternehmen für Bauingenieure

Nachgefragt bei: Manuela Seeler
27.05.2014

Jeder Bauingenieur tickt in seiner beruflichen Praxis anders. Arbeitsabläufe und Planungen gestalten sich, je nachdem, worauf der Einzelne Wert legt, unterschiedlich. Um den individuellen Eigenschaften erfolgreicher Ingenieure auf die Spur zu kommen und ihre Tipps und Hinweise für den Beruf für alle nutzbar zu machen, heißt es bei bauingenieur24 einmal im Monat Nachgefragt bei ... Opens external link in new window(mehr)

Gebäude- und Altbauvermessung

Bei der Rohdatenerfassung für Facility Management, aber auch im Vorfeld der Sanierung eines älteren oder denkmalgeschützten Gebäudes sind entsprechende Basisdaten nötig. In den meisten Fallen wird auf alte Baupläne zurückgegriffen. Diese entsprechen, wenn überhaupt noch vorhanden, häufig nicht mehr dem Ist-Zustand. Selbst bei einfachen Wohnungsgrundrissen stößt man im Altbau schnell an die Grenzen des Handaufmasses. Mit verschiedensten Messverfahren können wir die tatsächliche Geometrie des Gebäudes  präzise erfassen. Wir übergeben ihnen die Daten entsprechend dem gewünschten Detailierungsgrad als 2D oder 3D- Pläne im DXF- und auf Wunsch auch im ALLPLAN-Format.

3D-Visualisierung

Wie ist eine geplante Baumaßnahme in die Umgebung integriert?
Welche Auswirkungen haben verschiedene Gestaltungsvarianten im innerörtlichen Bereich?
Diese Fragen sind am besten mit einer fotorealistischen 3D-Visualisierung zu beantworten.
Wir bieten Ihnen diese Dienstleistung an und liefern Ihnen anschauliche Entscheidungs-hilfen für politische Gremien und Bürgerversammlungen.

Pflasterbauarbeiten

Bei Pflasterbauweisen können wir auf eine große Erfahrung zurückgreifen, die zur Vermeidung von Baufehlern unverzichtbar ist. Durch ständige Weiterbildung halten wir uns laufend auf dem neuesten Stand der Technik.